Neeser Carrosserie & Spritzwerk AG

Job als Fahrzeugfinisher

Werden Sie Teil unseres Teams:

Was Sie mitbringen: Teamfähig, Erfahrung in der Oberflächenbehandlung und Fahrzeugreinigung, hohes Qualitätsbewusstsein, Freude an Fahrzeugen, Führerausweis Kat. B (PW), Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität, gute Deutschkenntnisse, Zuverlässigkeit, von Vorteil abgeschl. Berufslehre als Carrosserielackierer EFZ oder EBA

Was Sie erwartet: Ein moderner Arbeitsplatz, abwechslungsreiche Tätigkeit mit grosser Eigenverantwortung

Was sind Ihre Aufgaben: Finish an Fahrzeugen, welche aus der Lackierung kommen, Aufbereitung von Kundenfahrzeugen, Unterstützung der Lackierer

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns die kompletten Bewerbungsunterlagen an

Neeser Carrosserie + Spritzwerk AG, Bremgarterstrasse 111, 5610 Wohlen oder via
Mail an hn@carrosserie-neeser.ch – bitte schriftlich bewerben – danke


Bordstein geküsst?

Vielleicht kommt es Ihnen bekannt vor – Einmal versehentlich am Bordstein entlang geschrammt und schon ist die Alufelge beschädigt – oh nein – ein ärgerliches und alltägliches Missgeschick  so oder so.

90% aller beschädigten Alufelgen können mit dem WheelDoctor-Verfahren repariert werden! In unserem zertifizierten Fachbetrieb für Alufelgenaufbereitung können wir den Schaden beheben.

Es wird Herbst, die Sommerräder werden gewechselt und eingelagert – In dieser Zeit ist genau der richtige Zeitpunkt um die Felgen für den nächsten Frühling wieder auf Vordermann zu bringen. Rufen Sie uns an oder kommen Sie schnell vorbei, gerne beraten wir Sie und erteilen weitere Auskünfte und Informationen.


Berufsvorstellung – Berufe Wohlen +

 
Am 20. + 21. September 2017 durften wir gesamthaft 40 interessierten Jugendlichen die beiden Berufe Carrossier Spenglerei EFZ und Carrossier Lackiererei EFZ vorstellen. Es war eine gute Erfahrungen für beide Seiten und es würde uns freuen, wenn wir die Begeisterung für die beiden Berufe in den jungen Personen wecken konnten.


60 Jahre Neeser Wohlen

Es war Vater Kurt Senior der 1956 den Grundstein für die Firma legte. Das erste Domizil befand sich an der Oberen Haldenstrasse in Wohlen. Bald war der Raum zu klein und ein Umzug an das heutige Domizil an der Bremgarterstrasse 111 stand bevor. Hier fand er den geeigneten Bauplatz um auch im Jahre 1966 einen Ambulanzdienst auf zu bauen. Im Jahre 1991 wurden dann die beiden Geschäftszweige aufgeteilt. In den letzten Jahren wurde am und im Gebäude viel verändert. Der Werkstattraum erfuhr eine Verdoppelung der Fläche. Eine neue, moderne Lackierkabine wurde eingebaut. Sonnenkollektoren auf dem Dach sorgen für erneuerbare Energie und der Umbau des Büroteils verbesserte und vereinfachte die Administration massgeblich. Mit den letzten Anpassungen ist ein mehrjähriger Prozess abgeschlossen und die Firma ist sowohl technisch wie auch personel auf dem bestmöglichen Stand. Als zertifizierter VSCI, Eurogarant und BMW geprüfter Karrosserie- und Lackierbetrieb garantiert die Firma für professionelle und exakte Arbeiten. Wir möchten uns bei allen unseren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern für die langjährige Firmentreue bedanken und freuen uns auf weitere erfolgreiche Jahre.

Rückblick ins Fotoalbum der Firma:
bilder-alt-50-jahre-neeser-jubi-019 bilder-alt-50-jahre-neeser-jubi-005 bilder-alt-50-jahre-neeser-jubi-013


Liwrea DER Abziehlack

Dieser Lack von Liwrea erfüllt Ihren Farbwunsch (Mattlackierung) und kann völlig rückstandslos wieder entfernt werden


Hochmoderne Tricon Lackieranlage

Nach einer kurzen Umbauzeit, welche mit grossem Lärm und viel Staub verbunden war, können wir nun unsere neue, hochmoderne Lackieranlage mit Infrarr Trocknungsbogen in Betrieb nehmen. Somit sind wir nach den neuesten Technologien ausgerüstet und es freut uns, dass wir mit diesem Schritt eine weitere Erneuerung in unserem Betrieb vollziehen konnten.

P2170050